Fragaria vesca -- Wald-Erdbeere

lateinischer Name: Fragaria vesca
deutscher Name: Wald-Erdbeere

Fragaria vesca -- Wald-Erdbeere
    
Ordnung: Rosenartige (Rosales)
Familie: Rosengewächse (Rosaceae)
Unterfamilie: Rosoideae

Blütenfarbe: weiss
Blütezeit: April bis Juni
Höhe: 5 bis 25 cm
Standort: sonnig
Boden: feucht, nährstoffreich

Vermehrung: Verbreitung durch Endochorie, d.h. die Sammelnussfrucht Erdbeere wird verzehrt und die Nüsschen an anderer Stelle wieder ausgeschieden. Einige Arten können sich mit Ausläufern verbreiten (vegetativ)
medizinische Verwendung: die gerbstoffhaltigen Blätter sollen bei Durchfall helfen
Herkunft/Verbreitung: Europa, Nordasien
Entdecker: Carl von Linné