Rosa Rubiginosa 'Fritz Nobis' -- Wein Rose 'Fritz Nobis'

lateinischer Name: Rosa Rubiginosa 'Fritz Nobis'
deutscher Name: Wein Rose 'Fritz Nobis', Zaun-Rose 'Fritz Nobis', Apfel-Rose 'Fritz Nobis'

Rosa Rubiginosa 'Fritz Nobis' -- Wein Rose 'Fritz Nobis'
    

Synonym: Rosa eglanteria
wird in Südamerika als "Rosa Mosqueta" bezeichnet

Laub duftet nach Äpfeln

Ordnung: Rosenartige (Rosales)
Familie: Rosengewächse (Rosaceae)
Unterfamilie: Rosoideae

Blütenfarbe: rosa
Blütezeit: Mai bis Juli
Höhe: bis 2,5 m
Standort: sonnig

Pflege: winterfest
Vermehrung: Hagebutten; diese Art kann sich bei entsprechenden Bedingungen sehr schnell ausbreiten. Der Anbau ist daher z.B. in Südafrika verboten.
Herkunft/Verbreitung: Europa, West-Asien
Entdecker: Carl von Linné