Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Hepatica nobilisHepatica nobilisDie Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) haben als Charakteristikum meist "hahnenfussartige" Blätter. Die Familie umfasst gut 2500 Arten. Sie enthalten die giftige Substanz Protoanemonin.

Vertreter sind Anemone, Clematis, Hahnenfuß, Akelei und Leberblümchen

Alle Ranunculaceae auf Botanik.de


weiter zu den Rosengewächsen